Stahlbauanlagen | OBERFLÄCHEN-
BEHANDLUNG
G
einführung
verarbeitun-
gen
eigenschaften
galerie
vorteile
technische spezifikationen

Die Strahlen-Maschinen der G Reihe ist die klassischste von allen Typen. Gerade Scheiben, kompakte Strahlkammer, reduzierter Raum für die Anordnung und höchste Leistung beim Strahlen dank unsere TITAN ETA-Scheibentechnologie.
Diese Maschine ist daher ausgestattet mit Turbinen aus der Spitzenklasse, sie sind eine Referenz für das Strahlen. Die Maschine ist mit den bekannten, patentierten TITAN ETA-Scheiben ausgestattet, die ein gut verteiltes Schussbild, auch Hotspot genannt, gewährleisten. Eine unglaubliche Oberflächenbehandlung, einzigartig auf der ganzen Welt.

verarbeitun-
gen


verarbeitun-
gen
Strahlen
eigenschaften
eigenschaften

STRAHLSCHEIBE


Die G-Linien sind ausgestattet mit bis zu acht Roto-Jet TITAN 5.3 ETA Strahlen-Scheiben, die ausgezeichnete
Strahlleistung und unschlagbare Betriebslebensdauer gewährleisten, dank der wichtigsten Strahlkomponenten aus gehärtetem Werkzeugstahl.
[+]

STRAHLSCHEIBE


Die G-Linien sind ausgestattet mit bis zu acht Roto-Jet TITAN 5.3 ETA Strahlen-Scheiben, die ausgezeichnete Strahlleistung und unschlagbare Betriebslebensdauer gewährleisten, dank der wichtigsten Strahlkomponenten aus gehärtetem Werkzeugstahl.

STRAHLKAMMER


Die Strahlkammer ist komplett aus Mangan gefertigt, ein extrem hartes Metall, das Strahlen von 35HRC bis zu mehr als
50HRC bewältigen kann. Im Hotspot-Bereich befinden sich weitere 10 mm dicke Mangan-Platten.
[+]

STRAHLKAMMER


Die Strahlkammer ist komplett aus Mangan gefertigt, ein extrem hartes Metall, das Strahlen von 35HRC bis zu mehr als 50HRC bewältigen kann. Im Hotspot-Bereich befinden sich weitere 10 mm dicke Mangan-Platten.

SCHLEIFMITTEL-ENTFERNUNGSEINHEIT


Rotierende Bürsten entfernen nach dem Strahlverfahren die Strahlgutrückstände auf dem Werkstück. Das Strahlgut
wird dem rotierenden Schneckenförderer für die Wiederverwendung zugeführt.
[+]

SCHLEIFMITTEL-ENTFERNUNGSEINHEIT


Rotierende Bürsten entfernen nach dem Strahlverfahren die Strahlgutrückstände auf dem Werkstück. Das Strahlgut wird dem rotierenden Schneckenförderer für die Wiederverwendung zugeführt.

PATRONENFILTEREINHEIT


Rost und Strahlstaub, die während des Strahlverfahrens erzeugt wurden, werden von einer Patronenfiltereinheit aus
solidem Stahlblech, die neben der Maschine montiert ist, abgeführt. Die Filter reinigen die Patronen automatisch und durchgehend mit Druckluft-Impuls.
[+]

PATRONENFILTEREINHEIT


Rost und Strahlstaub, die während des Strahlverfahrens erzeugt wurden, werden von einer Patronenfiltereinheit aus solidem Stahlblech, die neben der Maschine montiert ist, abgeführt. Die Filter reinigen die Patronen automatisch und durchgehend mit Druckluft-Impuls.

SCHLEIFMITTEL-STRAHLEN


Während der Drehbewegung in der Maschine wird das Strahlgut von Verschmutzungen gereinigt. Für ein gutes
Strahl-Ergebnis ist eine ausgewogene Mischung aus neuem und gebrauchtem Strahlgut ein Muss.
[+]

SCHLEIFMITTEL-STRAHLEN


Während der Drehbewegung in der Maschine wird das Strahlgut von Verschmutzungen gereinigt. Für ein gutes Strahl-Ergebnis ist eine ausgewogene Mischung aus neuem und gebrauchtem Strahlgut ein Muss.

BE- UND ENTLADUNG


Strahlmaschinen können in einer Bohr- und Sägeanlage integriert werden, dank der Querschiebebühnen und
zusätzlichen Rollengänge mit vollautomatischem System.
[+]

BE- UND ENTLADUNG


Strahlmaschinen können in einer Bohr- und Sägeanlage integriert werden, dank der Querschiebebühnen und zusätzlichen Rollengänge mit vollautomatischem System.
vorteile
vorteile
  • Patentierte TITAN ETA-Scheiben für die Hotspot-Oberflächenbehandlung gewährleisten eine höhere Produktivität.
  • Geringere Wartungskosten.
  • Geringere Abnutzung der Schleifmittel und weniger Nachfüllen der Schleifmittel.
  • Höhere Verfügbarkeit der Maschine aufgrund längerer Produktionsintervalle.
technische spezifikationen
technische spezifikationen
STRAHLENSYSTEM – G RB1500G-4/11RB2000G-6/11RB2500G-6/11RB2500G-8/11RB3000G-6/15RB3000G-8/15

Größe des Maschineneinlaufs [mm]

1600x5502150x5502650x5502650x5503150x5503150x550

Anzahl Scheiben [Anzahl]

466868

Installierte Antriebskapazität [max. kW]

111518,51518,515

Turbinendurchmesser [mm]

380380380380380380

Schneidenbreite [mm]

656565656565

Plattenbreite [max. mm]

150020002500250030003000

Tragergröße [max.]

HEB1000HEB1000HEB1000HEB1000HEB1000HEB1000


STRAHLENSYSTEM – GRB1500G-4/11

Größe des Maschineneinlaufs [mm]

1600x550

Anzahl Scheiben [Anzahl]

4

Installierte Antriebskapazität [max. kW]

11

Turbinendurchmesser [mm]

380

Schneidenbreite [mm]

65

Plattenbreite [max. mm]

1500

Tragergröße [max.]

HEB1000
STRAHLENSYSTEM – GRB2000G-6/11

Größe des Maschineneinlaufs [mm]

2150x550

Anzahl Scheiben [Anzahl]

6

Installierte Antriebskapazität [max. kW]

15

Turbinendurchmesser [mm]

380

Schneidenbreite [mm]

65

Plattenbreite [max. mm]

2000

Tragergröße [max.]

HEB1000
STRAHLENSYSTEM – GRB2500G-6/11

Größe des Maschineneinlaufs [mm]

2650x550

Anzahl Scheiben [Anzahl]

6

Installierte Antriebskapazität [max. kW]

18,5

Turbinendurchmesser [mm]

380

Schneidenbreite [mm]

65

Plattenbreite [max. mm]

2500

Tragergröße [max.]

HEB1000
STRAHLENSYSTEM – GRB2500G-8/11

Größe des Maschineneinlaufs [mm]

2650x550

Anzahl Scheiben [Anzahl]

8

Installierte Antriebskapazität [max. kW]

15

Turbinendurchmesser [mm]

380

Schneidenbreite [mm]

65

Plattenbreite [max. mm]

2500

Tragergröße [max.]

HEB1000
STRAHLENSYSTEM – GRB3000G-6/15

Größe des Maschineneinlaufs [mm]

3150x550

Anzahl Scheiben [Anzahl]

6

Installierte Antriebskapazität [max. kW]

18,5

Turbinendurchmesser [mm]

380

Schneidenbreite [mm]

65

Plattenbreite [max. mm]

3000

Tragergröße [max.]

HEB1000
STRAHLENSYSTEM – GRB3000G-8/15

Größe des Maschineneinlaufs [mm]

3150x550

Anzahl Scheiben [Anzahl]

8

Installierte Antriebskapazität [max. kW]

15

Turbinendurchmesser [mm]

380

Schneidenbreite [mm]

65

Plattenbreite [max. mm]

3000

Tragergröße [max.]

HEB1000